Mitglied werden / Membership application

English version below

Haben Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im Visit USA Committee Germany e.V.?
Vertreten Sie US-Destinationen, -Attraktionen oder -Hotels bzw. Hotelketten in Deutschland? Sind Sie Reiseveranstalter, Mietwagen- oder Campervermieter, Kreuzfahrtunternehmen oder ein anderes im Tourismus tätiges Unternehmen? Dann könnte eine Mitgliedschaft im Visit USA Committee Germany e.V. genau das Richtige für Sie sein.

Da Visit USA eine "Non-Profit-Organization" ist, haben unsere Mitglieder den großen Vorteil, dass der Verein durch seine Aktivitäten keinen Gewinn erwirtschaften muss. Daher können wir unsere Aktivitäten unseren Mitgliedern zu einem nahezu unschlagbaren Preis-Leistungsverhältnis anbieten.

Bei all unseren Aktivitäten steht im Vordergrund, dass Visit USA seinen Mitgliedern eine Plattform anbietet, über die sich diese im Markt präsentieren können. Ein großer Schwerpunkt liegt dabei auf Reisebüroschulungen, aber auch Aktivitäten für Endkunden oder für Medienvertreter gehören zu unserem Portfolio. Einige Beispiele unserer Aktivitäten:
  • Webinare und virtuelle Roadshows für Expedienten
  • Live Roadshows und Schulungen für Expedienten, z.B. unsere USA Kino Roadshow, USA Bowling Workshops oder unser USA Halloween Event
  • Versand eines monatlichen B2B-Newsletters an über 20.000 Kontakte
  • Organisation von USA-Ständen auf Reisemessen, z.B. CMT Stuttgart, f.re.e München oder Reisen Hamburg
  • Media Events, z.B. unser ITB Pressefrühstück oder USA Media Events 

Ein weiterer großer Vorteil ergibt sich für unsere Mitglieder aus dem Networking-Aspekt der Mitgliedschaft. Ein Großteil der für den US-Tourismus aus Deutschland wichtigen Unternehmen sind Mitglieder von Visit USA. Auf mehreren Mitgliederversammlungen pro Jahr, auf Networking-Events oder auch bei unserem traditionellen IPW Breakfast ergeben sich jede Menge Möglichkeiten, mit unseren über 152 Mitgliedern persönlich in Kontakt zu kommen, diese kennenzulernen oder gemeinsam über Ideen der Zusammenarbeit zu sprechen.

Eine komplette Übersicht über unsere Aktivitäten und die Vorteile einer Mitgliedschaft finden Sie in dieser allgemeinen Vorstellung des Vereins: https://prezi.com/view/9thwA2bZMUabbIQ2f2DY/

Die Mitgliedschaftsgebühr im Visit USA Committee Germany beträgt 1.000 € pro Jahr. Außerdem gibt es noch kombinierte Mitgliedschaften mit den Visit USA Committees in der Schweiz und in Österreich.
Die Abrechnung erfolgt pro Kalenderjahr. Ein Eintritt in den Verein ist aber zu jedem Zeitpunkt möglich - in diesem Fall berechnen wir natürlich nur die anteilige Mitgliedsgebühr für den Rest des Jahres (z.B. Beginn der Mitgliedschaft zum 1. Juli = 50 % des Jahresbeitrags werden für das laufende Jahr berechnet).

Falls Sie Interesse an einer Mitgliedschaft haben, finden Sie unseren Mitgliedsantrag zum Download anbei. Bitte schicken Sie den ausgefüllten Antrag per Email an office@vusa.travel. Bei allen Fragen rund um das Visit USA Committee Germany können Sie uns natürlich auch jederzeit gerne kontaktieren.

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

********************************************************
Are you interested in becoming a member of Visit USA Committee Germany e.V.?
Do you represent U.S. destinations, attractions or hotels or hotel chains in Germany? Are you a tour operator, rental car or camper rental company, cruise operator or any other company active in tourism? In that case, a membership in the Visit USA Committee Germany e.V. could be just the right thing for you.

Since Visit USA is a non-profit organization, our members have the great advantage that the association does not have to make a profit through its activities. Therefore we can offer our activities to our members at an almost unbeatable price-performance ratio.

The main focus of all our activities is that Visit USA offers its members a platform through which they can present themselves in the market. A large focus is on travel agency training, but activities for consumers or for media representatives are also part of our portfolio. Some examples of our activities:

  •     Webinars and virtual roadshows for expeditors.
  •     Live roadshows and trainings for travel agents, e.g. our USA Cinema Roadshow, USA Bowling Workshops or our USA Halloween Event
  •     Sending a monthly B2B newsletter to over 20,000 contacts
  •     Organization of USA booths at travel trade shows, e.g. CMT Stuttgart, f.re.e Munich or Reisen Hamburg
  •     Media events, e.g. our ITB Press Breakfast or USA Media Events 

Another major benefit for our members comes from the networking aspect of a membership. A majority of the companies important to U.S. tourism from Germany are members of Visit USA. At several membership meetings per year (live and virtual), at networking events or even at our traditional IPW Breakfast, there are plenty of opportunities to get in touch with our more than 115 members personally, to get to know them or to talk together about ideas for cooperation.

For a complete overview of our activities and the benefits of membership, please see this general introduction to the association: https://prezi.com/view/9thwA2bZMUabbIQ2f2DY/.

The membership fee in the Visit USA Committee Germany is € 1,000 per year.
There are also combined memberships with the Visit USA Committees in Switzerland and Austria.
Billing is per calendar year. However, it is possible to join the association at any time - in this case we will of course only charge the pro rata membership fee for the rest of the year (e.g. start of membership on July 1 = 50% of the annual fee will be charged for the current year).

If you are interested in becoming a member, please find attached our membership application for download. Please email the completed application to office@vusa.travel. If you have any questions about the Visit USA Committee Germany, please feel free to contact us at any time.

We look forward to hearing from you!